Über

Hallo. Mein Name ist Lea. Ich bin 22 Jahre alt und studiere Psychologie. Was ich nach meinem Studium machen möchte, das weiß ich noch nicht. Vielleicht endlich mal gesund sein.

Ich beschäftige mich nämlich nicht nur in meinem Studium mit der häufig irrationalen Psyche des Menschen, sondern habe selbst seit meinem 13. Lebensjahr einen an der Klatsche. Es begann mit ziemlich normalen Depressionen. Dann kamen die Essstörungen. Magersucht und Bulimie. Meine Jugend verbrachte ich in Kliniken und ab und zu auch mal zu Hause. Jetzt haben wir Jubiläum, meine Störungen und ich. Zehnjähriges. Was zynisch klingt, ist für mich einmal mehr ein Grund mich endgültig von beiden zu trennen. Alles andere als eine leichte Aufgabe. Darüber und über den Alltag mit einem chronisch gestörten Essverhalten möchte ich schreiben. Manchmal resigniert, zu Teilen hoch motiviert, aber immer ehrlich und mit ein wenig Humor.